Sofitel Am Gendarmenmarkt Berlin

SOFITEL BERLIN GENDARMENMARKT

Charlottenstraße 50-52
10117 Berlin, Deutschland

Telefon: +49 30 203 750
Fax: + 49 30 203 75100

www.Sofitel.com

Hotelbeschreibung

Im historischen Zentrum, nicht weit entfernt vom Reichstag, Brandenburger Tor und den pulsierenden Einkaufsmeilen befindet sich direkt am Gendarmenmarkt das exklusive Boutique Hotel Sofitel Berlin Gendarmenmarkt.

Aus der Verschmelzung historischer und moderner Elemente ist ein Design Hotel neuer Generation entstanden, das mit Ästhetik und Funktionalität höchsten Ansprüchen gerecht wird. Das Sofitel Berlin Gendarmenmarkt kombiniert individiuelles Design mit hervorstechenden Details wie dem Licht- und Schattenspiel, welches sich durch das gesamte Haus zieht.

Die 70 eleganten Zimmer und 22 exklusiven Suiten, teilweise mit Balkon und direktem Blick auf den Französischen Dom, wurden geschaffen, um unseren Gästen zugleich Inspiration und Ruhepol zu sein.

Besonders prämiert von den Medien und Tageszeitungen ist das Frühstück im lichtdurchfluteten Atrium Café. Eine unglaublich große Auswahl, die von frischen Früchten aus aller Welt über internationale Käse-, Wurst- und Schinkenspezialitäten bis hin zu den berühmten hausgemachten Marmeladen reicht verführt unsere Gäste zum ausgiebigen Schlemmen.

In unserem außergewöhnlichen Wellnessbereich finden Körper und Seele pure Entspannung und neue Kräfte. Im exklusiv ausgestatteten Trainingsraum stehen moderne Kardio-Geräte für ein ausgiebiges Fitnessprogramm zur Verfügung.

Im Saunabereich erwarten Sie zum Relaxen ein Dampfbad, eine finnische Sauna, unser Solarium und unsere Sonnenterasse. Gern können Sie auch Entspannung bei einer Massage finden, unser Masseur steht Ihnen gern zur Verfügung.

Die Veranstaltungsräume bieten Ihnen die richtige Location für alle Anlässe. Für traumhafte Feste bietet sich das Delphinium mit unzähligen Beleuchtungsvarianten an. Für Board Meetings bietet Ihnen unser Raum Saxifraga einen diskreten Rahmen und wenn es etwas größer werden soll steht Ihnen der teilbare Fraxinus zur Verfügung.

Im edlen Restaurant Aigner wird die Tradition der österreichischen Küche mit der deutschen Küche verbunden. Das liebevoll eingerichtete Restaurant ist nicht nur bei „Berlinern“ sehr beliebt, sondern erfreut sich auch größter Beliebtheit bei unseren internationalen Gästen. Ein Besuch im Restaurant Aigner ist auf jeden Fall ein Muss!

Zimmerausstattung

Die Zimmerausstattung im Sofitel am Gendarmenmarkt ist sehr umfangreich und exklusiv. Neben einer Minibar, Klimaanlage, Safe und TV-Gerät besitzen die verschiedenen Zimmer und Suiten auch ein Bose Wave Radio. Einige Zimmer besitzen einen schönen Balkon. Die Marmorbadezimmer besitzen einen großen Spiegel und einen separaten Schminkspiegel. Zusätzlich befinden sich auf jedem Zimmer Wasserflaschen zur freien Verfügung der Gäste. Überall im Sofitel Hotel gibt es High Speed Internet. Für einen umfangreichen Schutz gibt es in jedem Gästezimmer einen hörbaren Rauchmelder und Sicherheitsriegel an der Tür sowie einen Türspion. Auch im Badezimmer befindet sich ein separates Radio zum Mitsingen in der Duschkabine.

Sonstiges

Gern können die Gäste das öffentliche Parkhaus benutzen, welches sich in unmittelbarer Umgebung zum Hotel befindet. Selbstverständlich übernehmen wir diesen kostenpflichtigen Service auch gerne für Sie.

Sofitel ist eine unabhängige Hotelkette innerhalb des französischen Hotelkonzerns Accor. Die Marke Sofitel stellt die oberste Kategorie der Accor-Hotels dar und zeichnet sich durch besonders luxuriös eingerichtetes Design aus. Sofitel besticht durch einen breit gefächerten und punktgenauen Service.

Akzeptierte Kartenzahlungen sind: American Express, DinersClub, MasterCard/ EuroCard und Visa.

Geschichte

Sofitel ist eine unabhängige Hotelkette innerhalb des französischen Hotelkonzerns Accor. Die Sofitel-Hotels stellen die oberste Kategorie der Accor-Hotels dar und sind besonders luxuriös eingerichtet und bestechen durch einen breit gefächerten und punktgenauen Service.

Das Unternehmen Sofitel besitzt 168 Luxushotels auf fünf Kontinenten. Weiterhin gibt es auch noch die zwei Schwestergruppen Sofitel Legend und SO by Sofitel. Das erste Sofitel-Hotel wurde 1964 in Straßburg eröffnet. Weitere bekannte Häuser sind das Sofitel Winter Palace in Luxor, Ägypten, das Sofitel Lisbon Liberdade in Lissabon oder das Sofitel Legend Metropole Hanoi in Vietnam. In Deutschland gibt es drei Sofitel Hotels neben Berlin auch in München und Hamburg.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.